+

 

 

„Scho no grad...“, so sagen die „Innerschweizer“, wenn jemand etwas vorhat, das den Rahmen des Herkömmlichen verlässt. Es ist keine Kunst, einfach nur Handwerk von einem Schweizer Grafiker, der mit 24 Jahren nach Deutschland ging – und dort bis heute das macht, was alle von einem Schweizer Grafiker erwarten: Qualität. „Äba drum“,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Urs Scherzmann, Grafik Design Einzelfirma